Recycling-Kaufhaus Roßdorf

Recyclingkaufhaus

Recyclingkaufhaus Roßdorf

Der Verein zur Förderung von Menschen mit Behinderungen Darmstadt e.V. bietet in seinem Recycling-Kaufhaus Tätigkeits-Möglichkeiten für Personen mit neurologischen Beeinträchtigungen und für Personen, die Erwerbsminderungsrente erhalten. Das Recycling-Kaufhaus Roßdorf ermöglicht neben der sozialen Rehabilitation auch eine berufliche Rehabilitation als ersten Einstieg oder mögliche Re-Integration auf den allgemeinen Arbeitsmarkt.

Unsere Aufgabengebiete umfassen:

  • Verkauf von gespendeten Möbeln und Inventar
  • Repair-Werkstatt und Upcycling: Aufbereitung gespendeter Möbel
  • Herstellung von Neuware aus recyceltem Material
  • Annahme von Sachspenden zwischen 10-12 Uhr
  • Abholung auf Anfrage

 

Das Konzept des Recycling Kaufhauses ist so simpel, wie es genial ist: Gespendete Möbel und Haushaltsgegenstände werden aufbereitet, wiederverwertet und zu fairen Preisen verkauft. Grundlegend ist der nachhaltige ökologische und soziale Grundgedanke. 

Menschen unabhängig einer Behinderung arbeiten im Recyclingkaufhaus zusammen. Die Initative Beschäftigungsperspektive des Vereins bietet mit dem Recycling-Kaufhaus eine Tätigkeits-Möglichkeit für Menschen an, die es auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt schwer haben.

Der im Kaufhaus erwirtschaftete Erlös finanziert die laufenden Kosten des Zuverdienstbetriebes und wird darüber hinaus für die Förderung sozialer/inklusiver Projekte eingesetzt.

Ansprechpartner

Leitung
Frau Heike Gooding
An der Fuchsenhütte 62
64380 Roßdorf

Tel: 06154 6969911
Mail:

Unsere Webseite
www.recycling-kaufhaus-rossdorf.de/

Recycling Kaufhaus Roßdorf - Hier geht es direkt zur Webseite

Copyright 2020 BHZ Roßdorf Soziale Dienste gGmbH
Gehe zu: Bedienhilfen-Einstellungen