Freizeitangebote/Gruppenreisen

Freizeitangebote

Freizeitangebote & Gruppenreisen

Wir bieten ein vielfältiges Freizeitangebot und Gruppenreisen für Menschen mit Beeinträchtigungen und Behinderungen an, vom Tagesausflug bis zur mehrtägigen Reise.

Wir bieten Freizeitangebote, die von  ihrer inhaltlichen Gestaltung und ihren Rahmenbedingungen auf Menschen mit einem hohen Unterstützungsbedarf abgestimmt sind. Damit möchten wir es Personen mit einem hohen Betreuungs- und Pflegebedarf ermöglichen, mehr Abwechslung in ihrem meist sehr stark durchstrukturierten Alltag zu erfahren. Gleichzeitig stellen unsere betreuten Freizeitangebote für pflegende Angehörige ein Entlastungsangebot dar.
Die Kosten können bei Anspruch auf Entlastungsleistungen über die Pflegekasse abgerechnet werden. Aktuell veranstalten wir monatlich einen Freizeitnachmittag und bieten pro Jahr eine Gruppenreise an.

Unsere Freizeitangebote

Samstag, 08.10.2022

Ausflug in den Luisenpark Mannheim

Zeitrahmen: 11:00–18:00 Uhr

Der Luisenpark in Mannheim ist inzwischen ein fester Bestandteil im Jahresprogramm der Freizeitgruppe geworden. Aufgrund seiner Größe und Vielseitigkeit gibt es jedes Jahr wieder Neues für die Gruppe zu entdecken. Nach einem ausgiebigen Spaziergang durch den Park wird natürlich auch wieder in einem der Park-Cafés eingekehrt.

Samstag, 12.11.2022

Kinobesuch in Darmstadt

Zeitrahmen: 14:00–20:00 Uhr

Im Kino kann einer der laufenden Filme gewählt werden, bei unterschiedlichen Interessen teilt die Gruppe sich auf. Anschließend kehrt die Gruppe noch auf Burger und Pommes bei MC Donalds ein.

Samstag, 10.12.2022

Weihnachtsplätzchen backen

Zeitrahmen: 14:00–18:00 Uhr

In gemütlicher Vorweihnachtsatmosphäre wird die Gruppe gemeinsam Plätzchen backen. Am Schluss bekommt jeder ein Tütchen mit den selbst gebackenen Plätzchen mit nach Hause.

Anmeldung:
Die Anmeldung zu den einzelnen Angeboten muss jeweils spätestens eine Woche vor Termin erfolgen. Die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen.

Teilnahmekosten:
18,- € Betreuungskosten pro Stunde zzgl. 20 € Taschengeld für Eintritts-preise u. Verpflegung. Die Abholung der Teilnehmer*innen von zu Hause ist möglich, hierfür wird eine Kilometerpauschale von 55 Cent pro km berechnet. Die Betreuungskosten können bei Anspruch auf den Entlastungsbetrag nach § 45b SGB XI über die Pflegekasse abgerechnet werden. Bei Fragen dazu sprechen Sie uns gerne an.

Kontakt:
Linda Jobski
Tel: 06154 6996-74
Mail:

Ansprechpartner

Frau Linda Jobski
Industriestraße 15
64380 Roßdorf

Tel: 06154 6996-74
Mail:

Copyright 2022 BHZ Roßdorf Soziale Dienste gGmbH
Gehe zu: Bedienhilfen-Einstellungen