Aktuelle Jobangebote - Jetzt bewerben

Benefits

Das bietet das BHZ

Die berufliche und persönliche Weiterentwicklung des Einzelnen ist bei uns ein Selbstverständnis im Rahmen der Personalentwicklung und Teil unserer Unternehmensphilosophie. So finden unter anderem regelmäßig interne Fortbildungen, Schulungen und Workshops für unsere Mitarbeiter*innen im Hause statt. Die Teilnahme an Supervisionen und Coachings gehört ebenso zu unserem Qualitätsanspruch.


Engagierte Mitarbeit honorieren wir zudem mit vielfältigen Benefits.

 

Unsere Leistungen

  • 100€ Zuschuss für eine Brille am Bildschirmarbeitsplatz
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Zahnzusatzversicherung durch Arbeitgeber
  • Betriebliche Altersvorsorge in Form einer Entgeltumwandlung
  • auf Wunsch ein Leasing-Jobrad –auch E-Bike
  • und vieles mehr

Möglichkeiten zur Ausbildung

Wir investieren mit Freude in Sie, die Fachkräfte von morgen. Lernen Sie uns kennen, wir freuen uns! Im Rahmen von Praktika in unseren Unternehmensbereichen bieten wir Ihnen Einblicke in unsere Arbeit, Möglichkeiten, eigene Fähigkeiten einzubringen, eine qualifizierte, persönliche Anleitung sowie eine angemessene Vergütung. Und wer weiß - vielleicht starten Sie danach auch Ihr Berufsleben bei uns !

Ausbildungen für Heilerziehungspflege, Erziehung oder Sozialassistenz werden in Hessen an Berufsschulen durchgeführt. Als Schüler/in können Sie bei uns für die Ausbildung erforderliche Praktika wahrnehmen. Sollten Sie zur Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen zur Ausbildung Praxiserfahrung vorweisen müssen, haben wir auch hierfür Möglichkeiten für Sie parat.

Für Studierende der Heilpädagogik bzw. der Sozialen Arbeit und angrenzenden Studiengängen bieten wir zudem Stellen für Praxissemester wie auch Anerkennungspraktika nach Abschluss des Studiums an.

 

Möglichkeiten zur Weiterbildung

Die Weiterqualifizierung von Kolleginnen und Kollegen ist uns ein Anliegen. Hierfür gehen wir aktiv auf sie zu. Zudem können sie stets selbst Vorschläge für eine Weiterqualifizierung einreichen. Details der Förderung werden in einem Gespräch konkretisiert, z.B. hinsichtlich einer zeitlichen Freistellung sowie der Übernahme von Kosten der Weiterqualifizierung.

Weiterbildungen können in vielen Bereichen gemacht werden. Insbesondere bieten wir die Möglichkeit, sich für Leitungsaufgaben zu qualifizieren. Auch finden für verschiedene Teams regelmäßig wiederkehrende Weiterbildungen statt, etwa für Kinesiologie, medizinische und pädagogische Themenstellungen.

Neben Weiterbildungen fördern wir das Erreichen von neuen Berufsabschlüssen, etwa durch eine berufsbegleitende Ausbildung bzw. ein berufsbegleitendes Studium. Beispielsweise können Betreuungshilfskräfte die berufsbegleitende Ausbildung zur Fachkraft für Heilerziehungspflege wahrnehmen. Sprechen Sie uns gerne an!

 

Copyright 2020 BHZ Roßdorf Soziale Dienste gGmbH
Gehe zu: Bedienhilfen-Einstellungen