Aktuelle Jobangebote - Jetzt bewerben

Benefits

Das bietet das BHZ

Die berufliche und persönliche Weiterentwicklung des Einzelnen ist bei uns ein Selbstverständnis im Rahmen der Personalentwicklung und Teil unserer Unternehmensphilosophie. So finden unter anderem regelmäßig interne Fortbildungen, Schulungen und Workshops für unsere Mitarbeiter*innen im Hause statt. Die Teilnahme an Supervisionen und Coachings gehört ebenso zu unserem Qualitätsanspruch.


Engagierte Mitarbeit honorieren wir zudem mit vielfältigen Benefits.

 

Unsere Leistungen

  • tarifliche Vergütung nach AVB (Paritätischer Gesamtverband) mit Zuschlägen, z.B. Einspringprämie
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Zahnzusatzversicherung durch Arbeitgeber
  • Betriebliche Altersvorsorge in Form einer Entgeltumwandlung
  • auf Wunsch ein Leasing-Jobrad –auch E-Bike
  • 100€ Zuschuss für eine Brille am Bildschirmarbeitsplatz
  • betriebliche Gesundheitspräventions-Maßnahmen, wie z.B. Übernahme von Impfkosten, Betriebsarztuntersuchungen, regelmäßige Gesundheitsanwendungen wie Massage
  • optional Zuschüsse für Kinderbetreuungskosten, Leistungs-und arbeitsmarktbezogene Zulagen sowie Sonderzahlungen
  • und vieles mehr

Möglichkeiten zur Ausbildung

Wir investieren mit Freude in Sie, die Fachkräfte von morgen. Lernen Sie uns kennen, wir freuen uns! Im Rahmen von Praktika in unseren Unternehmensbereichen bieten wir Ihnen Einblicke in unsere Arbeit, Möglichkeiten, eigene Fähigkeiten einzubringen, eine qualifizierte, persönliche Anleitung sowie eine angemessene Vergütung. Und wer weiß - vielleicht starten Sie danach auch Ihr Berufsleben bei uns !

Ausbildungen für Heilerziehungspflege, Erziehung oder Sozialassistenz werden in Hessen an Berufsschulen durchgeführt. Als Schüler/in können Sie bei uns für die Ausbildung erforderliche Praktika wahrnehmen. Sollten Sie zur Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen zur Ausbildung Praxiserfahrung vorweisen müssen, haben wir auch hierfür Möglichkeiten für Sie parat.

Für Studierende der Heilpädagogik bzw. der Sozialen Arbeit und angrenzenden Studiengängen bieten wir zudem Stellen für Praxissemester wie auch Anerkennungspraktika nach Abschluss des Studiums an.

 

Möglichkeiten zur Weiterbildung

Die Weiterqualifizierung von Kolleginnen und Kollegen ist uns ein Anliegen. Hierfür gehen wir aktiv auf sie zu. Zudem können sie stets selbst Vorschläge für eine Weiterqualifizierung einreichen. Details der Förderung werden in einem Gespräch konkretisiert, z.B. hinsichtlich einer zeitlichen Freistellung sowie der Übernahme von Kosten der Weiterqualifizierung.

Weiterbildungen können in vielen Bereichen gemacht werden. Insbesondere bieten wir die Möglichkeit, sich für Leitungsaufgaben zu qualifizieren. Auch finden für verschiedene Teams regelmäßig wiederkehrende Weiterbildungen statt, etwa für Kinesiologie, medizinische und pädagogische Themenstellungen.

Neben Weiterbildungen fördern wir das Erreichen von neuen Berufsabschlüssen, etwa durch eine berufsbegleitende Ausbildung bzw. ein berufsbegleitendes Studium. Beispielsweise können Betreuungshilfskräfte die berufsbegleitende Ausbildung zur Fachkraft für Heilerziehungspflege wahrnehmen. Sprechen Sie uns gerne an!

 

Möglichkeiten zum Quereinstieg

Sie möchten sich neuorientieren und am liebsten mit Menschen arbeiten? Vielleicht blicken Sie bereits auf eine langjährige Berufspraxis zurück und möchten neuen Sinn in Ihr Arbeitsleben bringen. Oder Sie haben sich in den letzten Jahren intensiv um Ihre Familie gekümmert und suchen nun nach einem beruflichen Wiedereinstieg?

Dann sind Sie bei uns richtig. Wir suchen für verschiedene Bereiche Quereinsteiger für die Betreuung und Pflege für Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen.

+ Möglichkeiten für Ihren Quereinstieg

Für Ihren Quereinstieg in der Pflege gibt es bei uns verschiedene Einsatzmöglichkeiten.

In das gemeinschaftliche Wohnen stehen sie den Bewohnern und Bewohnerinnen in allen lebenspraktischen und pflegerischen Tätigkeiten zur Seite, sie unterstützen sie bei der Alltagsbewältigung und der Förderung der Lebensqualität.

In der Tagesstätte unterstützen Sie Menschen mit einem hohen Hilfebedarf am Arbeitsleben teilzuhaben und einer sinnvollen Beschäftigung oder Arbeit nachgehen zu können.

Für den ambulanten Pflegedienst „ Pflege Inklusiv“ sind Sie unterwegs und unterstützen Pflegebedürftige und ihre Angehörigen bei der Pflege zu Hause.

Bei all diesen neuen Herausforderungen stehen wir Ihnen mit einer intensiven Einarbeitung zur Seite.

+ Voraussetzungen für Ihren Quereinstieg

Für einen Quereinstieg bei uns sollten Sie Interesse an pflegerischen Tätigkeiten mitbringen und Wertschätzung gegenüber Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen mitbringen.

Wenn Sie zudem noch fürsorglich und stressresistent sind, gerne Verantwortung übernehmen und eigenständig handeln, dann bringen Sie die wichtigsten Voraussetzungen mit.

+ Kontaktaufnahme

Haben Sie Interesse an einem Quereinstieg in der Pflege und Betreuung, dann melden Sie sich bei uns- egal ob per Telefon oder Email. Dann finden wir gemeinsam heraus, welche Möglichkeiten wir Ihnen anbieten können.

Ihre Ansprechpartner rund um alle Fragen zum Quereinstieg in der Pflege und Betreuung:

Copyright 2021 BHZ Roßdorf Soziale Dienste gGmbH
Gehe zu: Bedienhilfen-Einstellungen